Rezepte

Tom Yum Suppe mit Shrimps und Pilzen (ต้มยำกุ้ง)

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gericht: Suppe
Land & Region: Thailändisch
Portionen: 2
Autor: Junya Bakker-Momai

Die Zutaten:

So geht‘s:

  • Das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Temperatur verringern, sobald das Wasser kocht. Die Tom-Yum-Paste und die Zitronengraspaste hinzugeben. Gut verrühren.
  • Die Pilze reinigen und in kleine Stücke schneiden. Die Pilze zu der Suppe geben und etwa 2 Minuten lang mitkochen lassen. Die Shrimps hinzufügen und vorsichtig mitkochen lassen, bis sie rosa sind (ca. 3 Minuten). Schließlich die Kokosmilch in die Suppe geben. Für eine weitere Minute aufkochen lassen.
  • Die Fischsauce und den Zucker hinzufügen und abschmecken - wenn die Suppe etwas salziger sein soll, mehr Fischsauce hinzugeben, wenn es etwas süßer sein soll, etwas mehr Zucker hinzufügen. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und geben für kurze Zeit dazugeben.
  • Die Teller bereitstellen. Die Suppe servieren und mit dem geschnittenen frischen Koriander garnieren.
    Guten Appetit! (ทานให้อร่อยนะคะ)

TIPP:

  • Die Tom-Yum-Suppe nicht zu lange erhitzen, nach dem Sie die Kochmilch hinzugefügt haben. So bleiben die Geschmacksaromen schön ausgewogen.